Kann man wirklich alles zur spielerischen Erfahrung werden lassen?

Der Begriff „Gamifikation“ wird fast schon inflationär verwendet. Doch ich setze noch eines drauf:

Wie kann man durch einen Spieleansatz die Motivation zur Kaufentscheidung fördern ja fast schon suchtartig erzwingen?

Geht das überhaupt?

Also fangen wir ganz von vorne an:

Wir wollen es schaffen, egal ob im B2C oder B2B, d.h. gegenüber professionellen Käufern oder dem privaten Endkunden, dass die Kaufentscheidung Teil einer spielerischen Erfahrung wird. Damit wäre dann die zielgerichtete Leadgenerierung aus dem Marketing heraus eine Überleitung mit mehreren Game-Levels 🙂

spielerisch motivieren
ein Spiel wagen?

Und genau das Bild wollen wir jetzt konsequent verfolgen …

Womit lässt sich unser Gegenüber motivieren? Welche Herausforderungen und welche Reize können wir anbieten um aus der Kauferfahrung eine spielerische Erfahrung zu machen?

Hier ein paar erste Ansätze:

  • Wer bietet mehr?
  • Wer hat den besten Geschmack?
  • Wer erwischt das beste Angebot?
  • Wer hat das beste und seltenste Stück bekommen?
  • Welchen Platz hast Du erreicht? Bist Du unter den Top 10 gelandet?
  • Wer hat sich die Belohnung verdient?
  • Wer hat die Jagd gewonnen und die Trophäe bekommen?
  • Bist Du dabei oder nicht?
  • Wer war der loyalste?
  • Du bist es! Du hast Dich engagiert!

Nicht nur Neukundengewinnung!

Dabei geht es nicht nur um die effiziente Neukundengewinnung! Nein auch im Bereich Loyalität und Langzeitbindung kann ein spielerischer Ansatz durchaus Sinn machen.

Hierzu eine Grafik zum Thema motivierte Wiederkäufer und der LVT (lifetime value) also Lebenszeitwert eines Kunden:

LVT steigern durch Motivationssteigerung/Aktivierung

 

Wie bindet man also Kunden?

  • Punktesystem
  • Erreichte Levels
  • Konkurrenz / Wettbewerb
  • VIP Status
  • Bonusgeschenke
  • Ranking
leere Reihen davongelaufen Flucht verloren
davongelaufen?

Doch Vorsicht! der Schuß kann auch nach hinten losgehen! Nicht jeder will immer irgendwelche Sammelmarken sammeln oder irgendwie anders unter Zugzwang geraten beim Einkaufen!

Wenn Sie es übertreiben dann verliert Ihr Gegenüber die Geduld und zieht genervt von dannen.

Hier dann einen Rebound hinzubekommen dürfte schwierig werden …

Doch keine Angst, solange Sie die Wahlfreiheit beim Kunden lassen UND vor allem den Spaß und die positive Erfahrung in den Vordergrund stellen wird Ihnen keiner Ihrer Aspiranten böse sein!

Es lohnt sich allemal an einem eigenen Loyalitäts-Programm zu arbeiten und dieses wenn möglich in Form spielerischer Herausforderungen zu gestalten.

Wenn Sie mich fragen hat der geführte und assistierte Kaufprozess eine echte Chance sich aus dem üblichen Vergleichs- & Preiskampf abzuheben.

Wenn dabei auch noch ein motivierender Spieltrieb in mir geweckt wird, dann bin ich sicher nicht abgeneigt etwas mehr Aufmerksamkeit und Interesse zu zeigen 🙂

spielerisch mit gefühl spass im vordergrund
aber bitte mit Gefühl!

Die Emotionen sollten im Vordergrund stehen – nicht der Kommerz oder der Erfolgsdruck – den nüchterne Kommerz und eiskalter Wettbewerbsdruck?

Das haben wir alle so schon genug am Hals!

In diesem Sinne:

Have fun … let’s play …

 


Inspirationen, Quellen und interessante Adressen im Netz

Nielsen COM: „Was uns wirklich zum Kauf motiviert“
nielsen.com- insights reports 2013 was-uns-wirklich-zum-kauf-motiviert

Homborg finest food DE: „Motivationale Einflussfaktoren auf die Markenpräferenz“
dargestellt anhand einer empirischen Untersuchung zum Schokoladekauf
theobroma-cacao.de Diplomarbeit_Romstorfer PDF

Technische Hochschule Mittelhessen: „Von der Motivation zur Volition“
homepages.thm.de diskussionspapiere volition_motivation PDF

My Business Blog DE: „Emotionen & Involvement – Schritt für Schritt zum Marketing-Experten“
my-business-blog.de – emotionen-involvement-schritt-fuer-schritt-zum-marktingexperten

Yu-kai Chou COM: „Top 10 eCommerce Gamification Examples that will Revolutionize Shopping“
yukaichou.com top 10 examples

Conversion XL COM: „After the purchase: Optimizing Customer Retention trhough Gamification“
conversionxl.com – optimizing-customer-retention …

The Loyalty Box COM: „Retail Gamification 101 – What You Need to Know“
theloyaltybox.com – blog loyalty-ideas

Guided Selling ORG: „Guided Selling + Gamification to Help You Influence Purchase Decisions“
guided-selling.org … to-help-you-influence-purchase-decisions

UK PCMag COM: „Shopping gets Gamified“
uk.pcmag.com – internet-products

ACR Website ORG: „The Gamification of Buying“
acrwebsite.org – volumes – 1018839